Welsh Xtrem gibt eine kostenlose Teilnahme für WBVC 2016

Nach ein paar Jahren der relativ geringen Zahl der Teams, die an der Wild Boar Valley Challenge konkurrierten, eröffnete diese Ausgabe unseren Geist und Augen. Wir haben eingesehen, dass das Wild Boar Valley Challenge 2016 die Möglichkeit hat, eine große Anzahl von internationalen Teams zu sammeln.

Ein paar Quads konkurrierten im Wild Boar Valley Challenge 2015 und ein paar 4×4-Fahrer traten ab, nachdem sie eingesehen haben, dass ihr Auto nicht gut genug ausgestattet für die Challenge (leichtere) Klasse ist.

Deshalb haben wir für das nächste Jahr 2 Klassen vorbereitet (sowohl Quad, als auch 4 × 4), mit genau definierten Regeln. Die Wild Trophy Klasse wird mehr oder weniger gleich aussehen (sehen Sie Fotos von 2015). Für die 4×4-Fahrzeuge in der Challenge-Klasse sind Winden Pflichtfelder, AT-Reifen sind obligatorisch, aber MT Reifen werden dringend empfohlen.

Als Teil unserer Marketing-Kampagne, die eine größere Anzahl von Teams sammeln wird, haben wir beschlossen, die Wild Boar Valley Challenge auf einigen Veranstaltungen in Europa zu fördern. Für den Anfänger, das Welsh Xtrem (siehe Website) wird eine kostenlose Teilnahme für die WBVC 2016 geben. Wenn Sie im Welsh Xtrem vom 6. bis 8. März 2016 sind, können Sie einen der Streckenposten kontaktieren und sich durch einen gedruckten Flyer registrieren, die sie Ihnen geben werden. Sie werden uns Ihre Daten senden, damit wir Sie für weitere Details kontaktieren.

Wenn Sie es einfacher machen wollen – gehen Sie nur zum Anmeldeformular auf dieser Website. Vielen Dank für Ihre Zeit und sehen wir uns auf dem WBVC 2016 !!!

Kamo Oko Vidi Off-Road-Club
FOTO: Inge Bloeming

Spread the love